Freitag, 13. Januar 2017

Baby Set aus Einteiler & Halstuch

Da ich finde, dass die beiden Stoffe der Vortage (Tiger- und Sternenstoff) so gut miteinander harmonieren, wollte ich ein Teil aus beiden Stoffen fertigen.

Ich fand im Internet ein Schnittmuster für einen Einteiler und dachte mir das könnte hübsch werden.
Tiger- und Sterneneinteiler Gr. 62
Den Schnitt für den Einteiler habe ich gleich auf mehreren Seiten gefunden und zwar:
Hier und hier.

Für die Aufteilung der Stoffe in eine obere und eine untere Hälfte habe ich das Schnittmuster an entsprechender Stelle halbiert. 
Das Oberteil habe ich doppelt zugeschnitten, damit ich eine saubere Nahtkante und auch eine schöne Innenseite habe. Nachdem ich das Oberteil also verstürzt hatte, habe ich es an das Unterteil (das im Prinzip wie eine Pumphose nur ohne Bauchbündchen genäht wird) festgenäht. 

Für den perfekten Endschliff habe ich noch ein orangenes Band aufgenäht und für einen zusätzlichen Kontrast die Druckknöpfe und die Beinbündchen ebenfalls in Orange abgesetzt.


Die allerletzten Reste der beiden Stoffe habe ich schließlich noch zu einem Halstuch verarbeitet.
Da mir der Basisschnitt von pattydoo jedoch für Babies ein wenig zu groß erschien (und mein Stoff auch nicht mehr so ganz reichen wollte) kam ich auf die Idee den Basisschnitt über den Kopierer auf 80% zu verkleinern.

Im Ergebnis habe ich nun ein schönes Halstuch, das auf der einen Seite mit Tigern und auf der anderen Seite mit Sternen bedruckt ist. Ich hoffe nur, dass es nicht zu klein geraten ist und auch tatsächlich um einen Babyhals passt... 
 Zusammen mit dem Einteiler habe ich nun ein hübsches Set: 
Baby Set aus Einteiler & Halstuch


 Nachtrag am 13.07.2017:
Der Strampler passt :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen