Freitag, 28. April 2017

gesticktes Stilleben - Obstkorb

Zum Abschluss dieser Woche folgt noch eines meiner gestickten Meisterwerke auf das ich besonders stolz bin:
Bgesticktes Stilleben - Obstkorb
Die Vorlage für diesen Obstkorb habe ich von einer verstorbenen Tante erhalten. Woher Sie diese ursprünglich hatte weiß ich leider nicht. Aber man kann es onlin erwerben, z.B. hier.

Für diesen Korb habe ich zahlreiche Stunden gebraucht und kann auch gar nicht aufsummieren, wie viele Stunden Stickarbeit darin stecken.

Seit ich ihn fertig gestellt (und hübsch gerahmt) habe, hängt er bei uns im Wohnzimmer vor einem weinrot gestrichenen Hintergrund.
Gestickt habe ich wie üblich 2-fädig auf einem 12er Leinen (12 Fäden auf einem cm). 

Ich wünsche Euch ein schönes verlängertes Wochennde, tanzt fröhlich in den Mai.
Bis Dienstag :)

Donnerstag, 27. April 2017

gestickte Tiersilhouette - Elefant

Wie so oft wenn ich sticke, werden es am Ende 3er Serien. Diese hamonieren optisch einfach am Besten miteinander.
Also folgt zu dem Flamingo und dem Nashorn der Vortage heute noch ein 3. Bild, nämlich ein Elefant:
gestickte Tiersilhouette - Elefant
 Wie die bisherigen Tiersilhouetten auch habe ich den Elefant auf einem 12er Leinen (12 Fäden auf einem cm) gestickt. Ich entschied mich für ein schönes hellblau, dass wie ich finde ganz hervorragend zur grauen Kontur und dem Passepartout passt.
Fertig ist meine 3er Serie aus gestickten Tiersilhouetten :)
Die Vorlage für den Elefant stammt aus dem selben Etsy Shop wie die Tiersilhouetten der Vortage.

Mittwoch, 26. April 2017

gestickte Tiersilhouette - Nashorn

In Ergänzung zu dem Flamingo gestern habe ich noch eine Nashorn Silhouette gestickt:
gestickte Tiersilhouette - Nashorn
Wie der Flamingo ist auch das Nashorn zweifädig auf einem 12er Leinen (12 Fäden auf einem cm) gestickt. Ich habe mich passend zu dem orange für ein kräftiges grün entschieden. Die Vögel auf dem Nashorn sind schwarz und die Kontur habe ich wieder in grau gestickt.

Die Vorlage für das Nashorn stammt ebenfalls von Etsy, wobei ich das Motiv einmal vertikal gespiegelt habe, damit es am Ende in meine 3er Collection passt ;)

Dienstag, 25. April 2017

gestickte Tiersilhouette - Flamingo

Nach dem Lätzchen gestern folgt heute ein gesticktes Tierbild mit einer Flamingo Silhouette:
gestickte Tiersilhouette - Flamingo
Den Flamingo habe ich in einem kräftigen orange zweifädig auf einem 12er Leinen (12 Fäden auf einem cm) gestickt. 
Für den letzten Schliff habe ich den Flamingo mit einer Kontur aus grauem Garn umstickt.
In einem weißen Bilderrahmen mit grauem Passepartout gerahmt sieht der Flamingo erst so richtig chic aus :)

 Die Vorlage hierfür habe ich in einem Etsy Shop gekauft.

Montag, 24. April 2017

besticktes Lätzchen mit Eisenbahnmotiv

Diese Woche folgen ein paar gestickte Werke.
Den Anfang macht ein Lätzchen mit einem Kreuzstich AIDA Feld, dass ich dreifädig mit einem Eisenbahnmotiv bestickt habe:
Besticktes Lätzchen mit Eisenbahnmotiv
 Die Vorlage für die Eisenbahn stammt aus einer britischen Zeitschrift ("Cross Stitcher"), Ausgabe 303 aus dem April 2016. Ich habe die Eisenbahn einmal an der Vertikalen gespiegelt und in die Mitte noch ein großes Herz in blau gestickt. Am Ende habe ich alles noch mit einem Konturenstich umrandet und fertig ist mein ganz persönliches Lätzchen.
Stickerei im Detail
Quelle der Vorlage

Nachtrag 05.07.2017
Während ich das Lätzchen hier gestickt habe muss meine Oma die selbe Idee gehabt haben, denn zur Geburt unseres zweiten Kindes hat Sie mir ebenfalls bestickte Lätzchen geschenkt:
Bestickte Babylätzchen
 Wirklich genial, zwei Handarbeitsfanatiker mit dem gleichen Gedanken :)
Woher Sie die Vorlagen hierfür hatte, weiß ich leider nicht.
Viel zu Schade um permanent besabbert und bekleckert zu werden...